Chinelo von Mhangura - Gottes Gedanken

* Multi-Champion - Deckrüde *

(vom kleinen Herzensbrecher zum Charmeur)



Chinelo wurde mit seinen sieben Geschwistern am 19.05.2012 im Kennel von Mhangura geboren. 

Er ist ein stattlicher, kräftiger, freundlicher und ausgeglichener Rüde. Maskulin, mit ausgeprägter Pigmentierung und einem kräftigen Knochenbau. Er lernt gerne, was manchmal etwas überschwenglich rüber kommt. Dennoch will er gefallen und sich präsentieren. Und dies setzt er auf charmante Art und Weise um. 

Menschen gegenüber ist er sehr freundlich und offen, läßt sich gern beschmusen und bespaßen.

Anderen Hunden (inbesondere Rüden) gegenüber entscheidet die Sympathie wobei er aber nicht aggressiv ist. Hündinnen gegenüber ist er sehr liebevoll, zärtlich und umgänglich. Er setzt seinen kompletten Charme in Szene und tut alles, um deren Aufmerksamkeit zu erlangen. Nach dem Motto: "My Name is Prince Charming". 

Im Rudel präsentiert er sich zuvorkommend beschützend und besorgt. Aber auch anderen Tieren gegenüber spielt er gern den Beschützer und Hilfsbereiten.

Sein Großvater mütterlicher Seits ist der legendäre aus Afrika direkt importierte Rüde Umlingani Chalcon, der in seinem Blut edelste Linien (Kusa), wie Thau Mirinda, Glenaholm, Clachan aus dem Krüger Nationalpark, Umvuma. Pronkberrg, Thaba Zimbi u.s.w. mit nach Deutschland brachte.



 

Mit den Geschwistern

 


Vom kleinen Puppi hat er sich zu einem stattlichen Rüden entwickelt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Ausstellungen präsentiert er sich mit Bestnoten.

 

 

 

 

Show in Brome 2017

Ausstellung Rahden 2017